weich
ENTFÄLLT - English Summer Camp 2020

Für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

Fünf Tagesaktionen mit Übernachtung, Verpflegung und Programm / Rabatt für Geschwister

Montag, 10. August, 12.30 Uhr bis Freitag, 14. August, 17 Uhr
mit  Elke Kühn / Hans-Jürgen Claus / Mark Glombitza  | Gesamtpreis: € 280,– / Geschwister: € 240,– (inklusive Übernachtung, Verpflegung und Programm!)

ENTFÄLLT - English Summer Camp 2020

Englische Abenteuer im Jagsttal

An den Vormittagen werden wir uns im outdoor-Klassenzimmer viel auf Englisch unterhalten, die Grundlagen der englischen Grammatik wiederholen und mit Spielen vertiefen. Nachmittags geht es raus in die Natur, wo wir gemeinsam im Niedrigseilgarten balancieren, am Waldrand Bogen schießen, bei landart kreativ sein können, mit compass and map den Weg durch das valley suchen.

Natürlich darf das campfire nicht fehlen, das wir versuchen, ganz ohne Feuerzeug und Streichholz zu entzünden. Es wird viel Zeit sein zum Spielen, Miteinander-Reden, Lachen, Singen und um Gemeinschaft zu erleben und das alles überwiegend auf Englisch.

Am Freitagnachmittag bereiten wir ein english picnic vor und laden die Eltern und Geschwister dazu ein.

Bitte bringt Folgendes mit
Trinkflasche, Vesperdose, Schlafsack,Taschenlampe, Spannbetttuch und Kissen.

Presseartikel zum Summercamp 2017
“Abenteuer im Mistel-Tal” (HT, Hartmut Volk)
—————————————

EINIGE STIMMEN ZUM CAMP

Für mich war das Englishcamp eine tolle und abwechslungs reiche Ferienwoche. Außerdem waren die Workshops äußerst hilfreich. Das schönste Erlebnis war für mich die Natur am Quellhof, auch die Riesenschaukel war eine tolle Aktion.  Markus

—————————

Hallo!!
Also ich fand es  wirklich sehr sehr schön, lustig und spannend!! Wir haben alle neue Leute kennengelernt und einige neue Erfahrungen gemacht (auch in Sachen Englisch!).
Ich denke, der Altersunterschied spielte fast keine Rolle und machte das ganze eigentlich noch viel toller. Man hat sich mit jedem gut vestanden, und  das war klasse!! Es war auch alles sehr gut organisiert. Im Englischunterricht war der Alters oder auch Klassenunterschied dann doch ein kleiner Nachteil, weil  es natürlich schwer ist, so viele verschiedene Niveaus zusammenzubringen, aber auch das wurde gut gemeistert. Highligths gab es für mich gaaanz viele ; ) Viele liebe Grüße, Lina : )

—————————

Liebes Quellhofteam,

Ich fand das Camp an sich sehr gut. Mein persönliches Highlight war das Bogenschießen. An manchen Stellen ist es noch verbesserungswürdig wie z.B., dass die Mehrheit respektiert wird, wenn man darüber abstimmt, ob man schwimmen geht und die meisten dafür waren. Sonst war alles bis auf kleinere Mängel sehr gut, Mit freundlichen Grüßen, Leon

Aktuelles


Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden der Klimawerkstatt!

Wir haben GEÖFFNET!

Quellhof-Jahres-Programm 2020

Aktuelle Veranstaltungen


Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Jahresprogramm als PDF