weich
Was braucht die Natur von uns Menschen?

In der Reihe Sprirituelle "Klima"-Werkstatt

Freitag, 6. November, 18.30 Uhr bis Sonntag, 8. November, 14 Uhr
mit  Anna Cecilia Grünn  | Seminarpreis: € 220,– / Ermäßigung: € 190,– + 2 Tagessätze für Unterkunft und Vollverpflegung

Was braucht die Natur von uns Menschen?

Wahrnehmungsübungen und Begegnungen

Die Natur braucht unsere Aufmerksamkeit und Zuwendung in unserer Zeit mehr als je zuvor.

Die Naturwesen wollen von uns gehört werden. Sie vermitteln zwischen Kosmos und Erde, aber in Zeiten des Klimawandels wird dies immer schwieriger. Doch wir können vieles tun, um der Natur und den Naturwesen zu helfen.

In praktischen angeleiteten Meditationsübungen kann die eigene Wahrnehmungsfähigkeit für die Naturwesen entdeckt und entwickelt werden. Es sollen Begegnungen mit der Natur ermöglicht werden, in denen wir erfahren, wie wir Menschen die Naturwesen unterstützen, stärken, sie hören können.

—————————

Warum eine Spirituelle ›Klima‹-Werkstatt in 2020 ?

Sie berührt uns alle: die Gefährdung der Natur, unserer Umwelt. Themen wie Klimaerwärmung, Müllüberschwemmung, Insekten- und Artensterben sind in aller Munde, auch der technische »Wandel« hin zu Elektroauto oder zu 5G. Wir erweitern diese Diskussion in unterschiedlichsten Foren und um spirituelle Aspekte. Deshalb haben wir u.a. Dozenten zu Forschungstreffen eingeladen, die diese Themen, auch heilende Aspekte, gezielt anschauen. Vielfältige Seminar-Angebote, Aktionen und eine Sommer ›Klima‹-Werkstatt sind daraus entstanden oder sollen daraus entstehen.

Aktuelles


Spirituelle "Klima"-Werkstatt 2020

Quellhof-Jahres-Programm 2020

Aktueller "MonatsKalender" vom Quellhof

Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Jahresprogramm als PDF